Presse

Von Beginn an war man sich bei SRS Amsterdam der Bedeutung von unterscheidender Werbung und dem Stellenwert eines guten Marketings bewusst. Mit zunächst eher konventionell gestalteten Anzeigen, ging man im September 2006 – rechtzeitig zur damaligen ALUMINIUM 2006 in Essen – über auf die in der Branche bekannte Kampagne.

Zensiert

Ursprüngliche Anzeige siehe ‘Aluminium 06/2007’. Anzeige wurde nicht akzeptiert von der Redaktion des ‚Giesserei’ Magazins wegen „zu sexistischen Inhalts“. Dargestellt ist eine junge Frau, die ein Syalonrohr hält wie ein Mikrophon. Aufforderung der Anzeige: „Sprechen Sie mit uns“.

Der Erfolg dieser Werbung zeichnete sich direkt in 2007 ab, nachdem sich der Umsatz im Zeitraum von einem Jahr seit der ersten Anzeigenveröffentlichung schlagartig verdoppelte.

Als kontrovers haben nur sehr wenige diese Reklame empfunden. Die Tatsache mag dazu beigetragen haben, dass SRS Amsterdam von einer Frau gegründet und geführt wurde. Wenn man dann auch noch das ‚Amsterdam‘ im Namen führt, kann man sich offensichtlich eine etwas frechere Reklame erlauben.

Aluminium Times, September 2015, Editorial

ALUMINIUM 2018 Düsseldorf

2013 Aluminium International Today World

2010 Aluminium Praxis
 

2008 Editorial & advert Cast Metal & Diecasting Times

2006 Giesserei Verlag Euroguss

2016 Aluminium International Today

2012 Aluminium Journal
 

2009 February Cast Metal & Diecasting Times

Aluminium Kurier Aluminium 2008

2006 Cast Metal Diecasting Times

2014 Giesserei Praxis
 

2011 GiessereiPraxis GIFA
 

2009 April Cast Metal & Diecasting Times

2007 GIFA Advert Giesserei Praxis

2004 Display IV London Exhibition Horticultural Halls

2014 AluminiumTimes October

2010 Aluminium International Today

2008 Giesserei Praxis Aluminium 2008

2007 GIFA Advert Aluminium Times